Macht

Aus Forge of Empires - Wiki DE
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon crown.png

Mit Macht kann deine Gilde höhere Gilden-Stufen erlangen, wodurch alle Mitglieder der Gilde verschiedene Vergünstigungen und Boosts erhalten können. Es gibt drei verschiedene Möglichkeiten Macht zu produzieren, die wir hier genauer erläutern werden.

Spezielle Gebäude

Bestimmte spezielle Gebäude können Macht produzieren. Wie viel Macht produziert wird, ist abhängig von dem Zeitalter des Gebäudes - je höher das Zeitalter, desto mehr Macht kann produziert werden. Ein Beispiel für ein Gebäude, das viel Macht produzieren kann, ist die Ruhmeshalle. Diese und andere spezielle Gebäude können bei vielen Events erspielt werden.
Wenn die Macht eingesammelt wird, wird sie nicht sofort zur Gilde hinzugefügt. Dies geschieht nur einmal täglich zur Abrechnung zusammen mit der anderen von der Gilde erspielten Macht.

Gilden-Expeditionen

In den Gilden-Expeditionen kann neben vielen lohnenswerten Gebäuden, Items und Ressourcen auch Macht für die Gilde erspielt werden. Wie viel Macht pro erreichter Krone erspielt wird, ist abhängig von der Anzahl und den Zeitaltern* der Mitglieder der Gilde.

Um die totale Menge an Macht zu erhalten welche eine Gilde pro Krone erspielt, müssen die Werte in der Tabelle pro Mitglied der Gilde aufsummiert und durch 15 geteilt werden.

Zeitalter des Spielers Small powerguild.png Macht pro Krone
Eisenzeit 15
Frühes Mittelalter 35
Hochmittelalter 70
Spätes Mittelalter 110
Kolonialzeit 160
Industriezeitalter 230
Jahrhundertwende 330
Die Moderne 460
Die Postmoderne 620
Gegenwart 800
Morgen 1000
Zukunft 1250
Arktische Zukunft 1500
Ozeanische Zukunft 1750
Virtuelle Zukunft 2000


Beispiel: Eine Gilde mit 5 Mitglieder, zwei davon in dem Zeitalter "Virtuelle Zukunft", die anderen im Zeitalter "Ozeanische Zukunft".

((2 x 2000) + (3 x 1750)) / 15 = 1'850 Macht pro Krone.

Die Macht aus neu erspielten Kronen wird bei der täglichen Abrechnung hinzugefügt. Eventuelle Machtboni aus einer Platzierung in den Gilden-Meisterschaften wird montags bei der Abrechnung hinzugefügt.

*die Erfassung des Zeitalters geschieht zu Beginn der Expeditionen und verändert sich nicht während diese laufen.

Gilde versus Gilde

Mit Gilde versus Gilde (GvG) kann man durch das Erobern von Sektoren Macht erhalten. Am meisten Macht kann man durch Eroberung von Sektoren mit viel Bewaldung auf den Karten der höheren Zeitalter gewinnen. Jedoch erhält eine Gilde nur dann Macht, wenn sie einen Sektor bis zur täglichen Abrechnung behält. Wird ein Sektor vorher erobert oder freigegeben, erhält eine andere Gilde oder niemand die Macht.
Die Macht, man durch Sektoren im GvG erhält, wird zudem 1:1 in Prestige für die Gilden-Rangliste umgewandelt.