Gildenrechte

Aus Forge of Empires - Wiki DE
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die richtige Zusammenstellung von Rechten der Gildenmitglieder sorgt dafür, dass eurer Gilde genug Handlungsspielraum bei Abwesenheit der Gründer und Anführer bleibt, aber auch, dass nicht aufgrund von zu vielen Rechten für alle Chaos ausbricht.


Founder.PNG Gründer haben alle Rechte. Sie können weitere Gründer entmachten und die Gilde unwiderruflich auflösen. Zudem sind sie die einzigen, die Anführerrechte verleihen können und den Gildennamen ändern können.
Leader.PNG Anführer haben, bis auf die nur auf Gründer begrenzten, alle Rechte. Sie können die Stufen 2 bis 4 in der Gilden-Expedition freischalten.
Moderator.PNG Moderatoren können neue Themen im Gildenforum (nur im Browser) erstellen und es moderieren.
Inviter.PNG Ein Einlader darf Einladungen an andere Mitspieler versenden.
Notifier.PNG Ein Herold kann über einen Button alle Gildenmitglieder zu einer Konversation hinzufügen.
Trusted.PNG Vertrauenswürdige Mitglieder dürfen im GvG Belagerungen aufstellen und löschen, sowie Verteidigungs-Slots freischalten, das HQ verschieben, Sektoren Freiheit gewähren und als versteckt markierte Foren des Gildenforums (nur im Browser) betrachten.